Zu Inhalt springen
FOLGE UNS AUF INSTAGRAM @PITTNOIR
FOLGE UNS AUF INSTAGRAM @PITTNOIR

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DAS PITT NOIR TREUE PROGRAMM

**ALLGEMEINES**

**1.1 ÜBERSICHT**

Das PITT NOIR TREUE PROGRAMM (das "Programm") ist ein Treueprämienprogramm, das von PITT NOIR (das "Unternehmen", "wir", "uns" oder "unser") bestimmten Kunden des Unternehmens angeboten wird. Das Programm ist über www.pittnoir.at (die "Programm-Website") zugänglich.

Das Programm ermöglicht es Personen, welche die Mitgliedschaftsanmeldung abgeschlossen haben (jeweils ein "Programmitglied" oder "Mitglied") gemäß den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Punkte beim Kauf von vom Unternehmen identifizierten Artikeln ("Qualifizierte Einkäufe") zu sammeln und diese Punkte gegen Prämien, Vorteile und/oder Rabatte, die vom Unternehmen angeboten werden, einzulösen.

Mitglieder haben kein erworbenes Recht oder Anspruch auf die fortlaufende Verfügbarkeit einer bestimmten Prämie, eines bestimmten Vorteils oder eines bestimmten Einlösungsniveaus.

**1.2 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN**

Die hierin festgelegten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die "AGB" und zusammen mit allen Bedingungen, die auf der Programm-Website festgelegt sind, und allen anderen Bedingungen, die über die Social-Media-Plattformen des Unternehmens zugänglich sind, zusammen die "Programmbedingungen") regeln das Programm. Das Unternehmen kann nach eigenem Ermessen die Programmbedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung einschränken, aussetzen, ändern, verlängern oder anderweitig anpassen. Wenn die Programmbedingungen aktualisiert wurden, wird das Unternehmen die neuen Programmbedingungen auf der Programm-Website veröffentlichen und das Datum der letzten Aktualisierung angeben. Wir empfehlen den Mitgliedern, die Programmbedingungen jedes Mal zu überprüfen, wenn sie das Programm nutzen.

**1.3 ANNAHME**

Durch die Nutzung oder Anmeldung im Programm akzeptieren und stimmen Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

**ARTIKEL 2**

**PITT NOIR MITGLIEDSCHAFT**

**2.1 MITGLIEDSCHAFTSANMELDUNG**

Die Mitgliedschaft ist kostenlos und es ist kein Erstkauf erforderlich, um Mitglied zu werden. Um ein gültiges Mitglied zu werden, müssen Sie den Anmeldeprozess abschließen, indem Sie vollständige und genaue Informationen angeben und Ihre Zustimmung zu den Programmbedingungen durch Erstellung eines Kontos auf www.pittnoir.at erklären.

**2.2 PASSWÖRTER UND SICHERHEIT**

Um sich im Programm anzumelden, müssen Sie sich registrieren und ein Konto bei uns erstellen sowie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Benutzernamen und Passwörter (zusammen "ID") angeben. Sie sind verantwortlich für die Vertraulichkeit Ihrer ID. Sie erklären sich damit einverstanden, keine ID einer dritten Partei zu verwenden oder Ihre ID einer dritten Partei offenzulegen. Sie sind für alle Aktivitäten verantwortlich, die in Ihrem Konto stattfinden. Wenn Sie eine unbefugte Nutzung Ihres Kontos vermuten, müssen Sie uns umgehend benachrichtigen. Sie verpflichten sich, uns jederzeit korrekte und vollständige Kontoinformationen bereitzustellen und uns über Änderungen der von Ihnen bereitgestellten Informationen zu informieren. Wir werden Ihre ID vertraulich behandeln. Pro Person ist nur ein "PITT NOIR TREUEPROGRAMM" PROGRAMM-Belohnungskonto ("Konto") erlaubt.

**2.3 AUSSETZUNGSRECHTE; FÄHIGKEIT**

Wenn das Unternehmen feststellt, dass ein Programmitglied Privilegien des Programms missbraucht, gegen die Programmbedingungen verstößt oder falsche Angaben gegenüber dem Unternehmen macht, kann das Unternehmen nach eigenem Ermessen Maßnahmen ergreifen, die es für angemessen hält, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, das Aussetzen der Privilegien dieses Mitglieds im Programm, das Widerrufen von Punkten im Konto dieses Programmitglieds und/oder das Beenden der Mitgliedschaft im Programm, jeweils mit oder ohne Vorankündigung an das Mitglied und ohne Haftung gegenüber dem Unternehmen.

Punkte werden nicht vergeben, wenn nach vernünftiger Ansicht des Unternehmens die gekaufte Ware zum Weiterverkauf oder kommerziellen Gebrauch bestimmt ist, und alle auf solche Käufe vergebenen Punkte werden verfallen. Wenn ein Mitglied Punkte für ein Angebot oder eine Promotion erhalten hat, bei der ein Mitglied Produkte in übermäßigen Mengen gekauft hat, können die als Ergebnis dieses Angebots oder dieser Promotion vergebenen Punkte ohne Vorankündigung verfallen und das Konto kann gesperrt oder geschlossen werden.

Sofern nicht anderweitig in den Programmbedingungen beschränkt, ist die Mitgliedschaft nur verfügbar für (i) Personen, die das Volljährigkeitsalter erreicht haben und die volle Geschäftsfähigkeit besitzen, und (ii) Unternehmen, Geschäfte, Organisationen, Schulen oder andere juristische Personen, sofern diese juristische Person die volle Geschäftsfähigkeit besitzt und eine ordnungsgemäße Autorisierung für die Mitgliedschaft vorliegt. Wenn ein Mitglied die Kapazitätsanforderungen nicht erfüllt, können alle an dieses Mitglied vergebenen Punkte ohne Vorankündigung verfallen und das Konto kann gesperrt oder geschlossen werden.

**2.4 ÄNDERUNG VON INFORMATIONEN**

Programmitglieder sind dafür verantwortlich, ihr Profil bei jeder Änderung ihrer Adresse oder anderer Kontaktdaten zu aktualisieren. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für Mitteilungen, die ein Programmitglied nicht erhält, sofern das Unternehmen diese Mitteilung an die zuletzt vom Programmitglied hinterlegte Adresse oder andere Kontaktdaten gesendet hat.

**2.5 INAKTIVE KONTEN**

Ein Programmkonto gilt als inaktiv, wenn keine Punkte in Verbindung mit diesem Konto gesammelt werden. Sobald ein Konto als inaktiv gilt, können alle Punkte in diesem Konto nach alleinigem Ermessen des Unternehmens als verfallen betrachtet werden, mit oder ohne Benachrichtigung.

**2.6 KONTOSCHLIESSUNG**

Punkte werden bei Schließung einer Mitgliedschaft auf null gesetzt.

**2.7 SICHERHEIT**

Wenn eine Mitgliedsnummer von einer anderen Person verwendet wird, werden alle Punkte für Käufe, die von dieser Person getätigt wurden, dem Konto des Mitglieds gutgeschrieben. Das Unternehmen übernimmt keine Haftung oder Verantwortung für von anderen Personen eingelöste Punkte vor einer Benachrichtigung des Kundenservicezentrums des Unternehmens, dass die Mitgliedsnummer kompromittiert wurde. Alle vor der Benachrichtigung eingelösten Punkte erfolgen auf Risiko des Mitglieds.

**ARTIKEL 3**

**PRÄMIENPUNKTE**

**3.1 SAMMELN; EINLÖSEN**

Punkte können von Programmitgliedern in Verbindung mit dem Kauf von Waren und/oder Dienstleistungen gesammelt werden, die über das Unternehmen (online und/oder in physischen Geschäften) getätigt werden, wie auf der Erklärungsseite angegeben, unabhängig von der Zahlungsmethode, vorausgesetzt, dass die Mitgliedsnummer zum Zeitpunkt des Kaufs präsentiert/eingegeben wird.

Punkte können gegen Prämien eingelöst werden. Sobald genügend Punkte gesammelt wurden, um die gewünschten Prämien zu erhalten, kann die Einlösung online und/oder in physischen Geschäften erfolgen, wie auf der Programm-Website oder der Erklärungsseite angegeben. Der Einlösungsplan, verfügbare Prämien und weitere Informationen sind auf der Erklärungsseite verfügbar.

Ein Mitglied muss seine/ihre Mitgliedsnummer bei der Einlösung von Punkten angeben, um die Integrität des Punkteguthabens des Mitglieds zu schützen. Jedes Mitglied ist dafür verantwortlich, dass alle persönlichen Informationen korrekt und aktuell sind, und das Unternehmen behält sich das Recht vor, Einlösungen zu blockieren, wenn die Mitgliedsinformationen ungenau oder unvollständig sind. Mitglieder sind allein und vollständig dafür verantwortlich, ihr Konto sicher zu halten. Wenn der Kaufpreis niedriger ist als der Einlösewert der Punkte, wird der verbleibende Dollarwert der genutzten Punkte verfallen.

**3.2 WERT**

Punkte haben keinen Barwert und sind nicht gegen Bargeld eintauschbar. Das Sammeln von Punkten berechtigt die Programmitglieder nicht zu erworbenen Rechten, und das Unternehmen garantiert in keiner Weise die fortlaufende Verfügbarkeit einer Prämie, eines Einlösungsniveaus, eines Rabatts oder eines anderen Vorteils. Das Unternehmen übernimmt keine Haftung gegenüber den Mitgliedern hinsichtlich der Hinzufügung oder Entfernung von Artikeln, für die Punkte gesammelt und/oder eingelöst werden können.

**3.3 ÜBERTRAGBARKEIT**

Außer wenn vom Unternehmen gelegentlich gestattet, können Punkte nicht zugewiesen, ausgetauscht, gehandelt, gegen Bargeld getauscht, verschenkt oder anderweitig verkauft werden. Alle auf diese Weise erworbenen Punkte sind ungültig. Zur Klarstellung: Solche verbotenen Übertragungen umfassen auch Übertragungen im Rahmen von Gesetzen nach dem Tod eines Mitglieds.

### 3.4 Rückgabe-/Umtauschrichtlinie

Im Falle einer Rückgabe oder eines Umtauschs eines qualifizierten Einkaufs, der ursprünglich Punkte eingebracht hat, werden diese Punkte automatisch von dem Konto abgezogen, das für den qualifizierten Einkauf verwendet wurde (unabhängig davon, ob die Mitgliedsnummer zum Zeitpunkt der Rückgabe und/oder des Umtauschs vorgelegt wird oder nicht). Die Punkte werden dabei zum gleichen Satz abgezogen, zu dem sie verdient wurden.

Bei Rückgabe und/oder Umtausch von Produkten, die durch den Einsatz von Punkten erworben wurden, verfallen alle eingelösten Punkte.

### 3.5 Aktionen

Von Zeit zu Zeit kann das Unternehmen besondere Angebote an ausgewählte Mitglieder machen, bei denen Punkte für andere Artikel als Rabattprämien eingelöst werden können, oder andere Vorteile und Rabatte gewährt werden.

### Artikel 4

### Datenschutz

#### 4.1 Vertrauliche Informationen

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen. Alle personenbezogenen Daten, die von Mitgliedern gesammelt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummern, Geburtsdatum, Kontonummer und Kaufinformationen ("persönliche Informationen"), werden vertraulich behandelt und sicher aufbewahrt.

Sie verstehen, dass Sie durch die Nutzung des Programms der Erhebung und Verwendung dieser Informationen zustimmen. Im Rahmen der Bereitstellung des Programms können wir Ihnen bestimmte Mitteilungen, wie Serviceankündigungen und administrative Nachrichten, zusenden. Diese Mitteilungen gelten als Teil des Programms und Ihres Kontos.

#### 4.2 Abmeldung

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und als aktiver Kunde und Programmmmitglied, können wir und/oder unsere Dienstleister Ihnen spezielle Angebote, Dienstleistungen, Werbeaktionen und Programminformationen zukommen lassen. Sie können den Erhalt solcher Nachrichten jederzeit abbestellen, indem Sie Ihr Online-Konto aktualisieren, den Kundendienst der jeweiligen Einheit kontaktieren oder auf den Abmeldelink am Ende jeder Werbe-E-Mail klicken.

### Artikel 5

### Allgemeines

#### 5.1 Zustimmung

Durch die Teilnahme am Programm bestätigt jedes Mitglied, (i) dass es das Volljährigkeitsalter im Staat/der Provinz, in dem/der es seinen Wohnsitz hat, überschritten hat (oder von einem Elternteil oder gesetzlichen Vormund beaufsichtigt wird, der den Programmbedingungen zustimmt) und geistig fähig ist (oder von einem gesetzlichen Vormund beaufsichtigt wird, der den Programmbedingungen zustimmt), (ii) der Erhebung und Verwendung bestimmter personenbezogener Daten durch das Unternehmen zuzustimmen, außer es teilt dem Unternehmen etwas anderes mit, und (iii) den Programmbedingungen, wie sie von Zeit zu Zeit geändert werden können, zuzustimmen.

#### 5.2 Weitere Bedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zusätzlich zu allen anderen Programmbedingungen und sind zusammen mit diesen anderen Programmbedingungen als ein und dasselbe Dokument zu lesen. Im Falle eines Konflikts zwischen den in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Bedingungen und den Programmbedingungen auf der Programm-Website, der Erklärungsseite und/oder anderen Programmbedingungen, wird dieser Konflikt wie folgt gelöst: Zuerst gilt die Erklärungsseite, danach diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, danach die Programm-Website und schließlich alle anderen Programmbedingungen. Im Falle einer Handlung, eines Verfahrens oder einer anderen Streitigkeit, die sich aus oder im Zusammenhang mit den Programmbedingungen ergibt, wird diese Streitigkeit gemäß den Bestimmungen und Verfahren dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen beigelegt.

#### 5.3 Missbrauch

Jeglicher Missbrauch der Programmprivilegien durch ein Mitglied, jegliche Nichteinhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch ein Mitglied oder jegliche Falschdarstellung durch ein Mitglied kann zur Ausschluss aus dem Programm und zum Verlust aller angesammelten Punkte führen.

#### 5.4 Verzicht

Es wurde größte Sorgfalt darauf verwendet, die Richtigkeit der hier enthaltenen Informationen zu gewährleisten. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für Fehler oder Auslassungen in gedruckten Kopien dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder für solche, die von Zeit zu Zeit auf seiner Website veröffentlicht werden.

Ein Verzicht des Unternehmens auf die strikte Einhaltung, Ausführung oder Erfüllung durch ein Mitglied einer der hierin enthaltenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sei es ausdrücklich gewährt oder durch Verhalten, ist nur in dem spezifischen Fall wirksam und gilt nicht als Verzicht auf Rechte oder Rechtsmittel des Unternehmens aufgrund anderer Versäumnisse, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten, zu erfüllen oder einzuhalten. Eine Verzögerung oder Unterlassung des Unternehmens bei der Ausübung eines Rechts oder Rechtsmittels gemäß diesen Bedingungen gilt nicht als Verzicht darauf oder auf ein anderes Recht oder Rechtsmittel.

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für ungültig, illegal oder nicht durchsetzbar befunden werden, berührt diese Feststellung nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der verbleibenden Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

#### 5.5 Kontakt

Falls Sie Fragen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben oder Feedback zum Programm geben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter: orders@revolashion.com.

#### 5.6 Gerichtsbarkeit/Geltendes Recht

Diese Vereinbarung wird gemäß den Gesetzen des Staates Kalifornien ausgelegt und durchgesetzt, und wenn die Gesetze oder Vorschriften dieses Staates strenger sind als die Bestimmungen dieser Vereinbarung, gelten die Gesetze oder Vorschriften des Staates. Jede unter, aufgrund oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung erhobene Klage wird ausschließlich vor einem staatlichen Gericht in Orange County, Kalifornien, erhoben, und jede Partei unterwirft sich der Gerichtsbarkeit dieses Gerichts.

#### 5.7 Streitbeilegung

REVOLÄSHION kann wählen, jede Kontroverse oder Forderung, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, dem Programm, der Erklärungsseite, der Programm-Website und allen anderen Programmbedingungen oder diesbezüglichen Forderungen ergibt, durch bindende Schiedsgerichtsbarkeit gemäß den kommerziellen Schiedsgerichtsregeln der American Arbitration Association beizulegen. Jede solche Kontroverse oder Forderung wird individuell geschlichtet und nicht mit einer Kontroverse oder Forderung einer anderen Partei zusammengelegt. Das Schiedsverfahren wird in Orange County, Kalifornien, durchgeführt, und das Schiedsurteil kann vor jedem zuständigen Gericht eingetragen werden. Sowohl Sie als auch wir können vor einem staatlichen oder bundesstaatlichen Gericht in Illinois einstweilige oder vorläufige Maßnahmen beantragen, die notwendig sind, um die Rechte oder das Eigentum von Ihnen oder REVOLÄSHION (oder seinen Vertretern, Lieferanten und Unterauftragnehmern) bis zum Abschluss des Schiedsverfahrens zu schützen.

Produkte vergleichen

{"one"=>"Wählen Sie 2 oder 3 Artikel zum Vergleichen aus", "other"=>"{{ count }} von 3 Elementen ausgewählt"}

Wählen Sie das erste zu vergleichende Element aus

Wählen Sie das zweite zu vergleichende Element aus

Wählen Sie das dritte Element zum Vergleichen aus

Vergleichen